Neue Technologie:

Axialbewegungsspeicher / mechanische  Batterie =

Langzeit-Speicherung von Kraft- Dreh-Bewegungen

zur sicheren Notabschaltung für Windenergieanlagen und mehr!

Patent-Nr.: 10 2013 012 138

Mechanischer Langzeit-Energie-Speicher ist durch neue Technologie

selbstentladungsfrei und bedeutend effizienter Nutzbar!

Nutzungsmöglichkeit sporatischer, sonst kaum nutzbarer Drehbewegungen z. B. aus erneuerbaren Energien, durch sammeln, addieren und bei Bedarf zeitlich kontrollierter Abgabe dieser Kraft-Umdrehungen.

Motorähnliche, regulierbare Kraftabgabe bei variabler Baugröße.

Einsatz z. B. als:

  • Anlaufpuffer für Motoren, Generatoren und Werkzeugmaschinen
  • Sicherheitssystem bei Motordefekt oder Netzausfall.
  • Kopplungsmöglichkeit mit Windraft oder Solaranlage
  • Drehmomentelastische Zwischenkupplung, z. B. bei Kleinwindenergieanlagen
  • Notstromerzeuger oder Anlassvorrichtung für Notstromagregate
  • Einholunterstützung für Hochseeangeln bzw. Fischen.

Weitere Vorteile:

  1. lange Lebensdauer
  2. Kälte- u. Hitzeunempfindlich, Feuchtigkeitsunempfindlich
  3. kein Ladungsverlust
  4. Umweltfreundlich > Klimaschutz
  5. nahezu geräuschlos
  6. Kopplungsfähig
  7. mechanisch auf- bzw. nachladbar

Verschiedene Kraft- bzw. Drehmoment-Varianten möglich, Vorbestellungen erwünscht.

Drehmomente von 2 bis 140 Nm möglich.

Lizenzvergabe möglich!